Wahrig Wissenschaftslexikon Akte - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Akte

Ak|te  〈f. 19〉 schriftl. Unterlagen eines geschäftl. od. gerichtl. Vorgangs (Gerichts~, Polizei~, Prozess~); oV Akt (I) ● eine ~ einsehen; jmdn. in den ~n führen Unterlagen über ihn besitzen; Schriftstücke zu den ~n legen zu den schon vorhandenen, gesammelten Schriftstücken über den gleichen Vorgang;〈fig.〉 als erledigt ablegen; die ~n schließen einen (gerichtlichen) Vorgang beenden [→ Acta]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mins|trel  auch:  Minst|rel  〈m. 6; in England u. Frankreich im MA〉 Sänger, Spielmann im Dienst eines Fürsten ... mehr

Eg|ge  〈f. 19; Landw.〉 kammartiges Gerät zum Lockern, Zerkrümeln u. Einebnen des Ackerbodens [<ahd. egida ... mehr

Ru|ther|for|di|um  〈[rðr–] n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Rf〉 Transuran 104; Sy 〈früher〉 Kurtschatovium ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige