Wahrig Wissenschaftslexikon aktiv - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

aktiv

ak|tiv  〈Adj.〉 1 tätig, wirksam, zielstrebig handelnd; Ggs passiv (1) 2 〈bes. Sp.〉 als Mitglied eines Vereins an dessen Tätigkeiten teilnehmend 3 〈Mil.〉 ständig im Dienst stehend 4 〈[′––] Gramm.〉 im Aktiv (stehend); Sy aktivisch 5 〈Chem.〉 reaktionsfreudig, in besonderer Weise wirkend ● ~es Mitglied eines Vereins; ~er Offizier Berufsoffizier; ~er Sportler S., der Leistungssport betreibt u. an Wettkämpfen teilnimmt; die ~e Truppe; ~es Verb; ~es Wahlrecht das Recht, zu wählen; Ggs passives Wahlrecht; ~er Wortschatz W., den man selbst anwendet; Ggs passiver Wortschatz ● sich ~ beteiligen bei od. an etwas ● biologisch ~es Waschmittel [<lat. activus ”tätig“; zu agere ”treiben, handeln“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Elektrisch "totes" Wasser entdeckt

In dünnen Schichten verlieren Wassermoleküle ihre Dipoleigenschaften komplett weiter

IQ steigt mit jedem Extra-Schuljahr

Längere Beschulung wirkt sich positiv auf IQ-Testergebnisse aus weiter

Landflächen: Drei Viertel sind degradiert

Weltatlas der Desertifikation enthüllt weitreichende Degradierung der Böden weiter

Pferde erkennen unseren Tonfall

Huftiere können neben der Mimik auch die Stimme des Menschen deuten weiter

Wissenschaftslexikon

Be|gleit|mu|sik  〈f. 20; unz.〉 begleitende, untermalende Musik, bes. Filmmusik

fu|ga|to  〈Mus.〉 nach Art einer Fuge komponiert [ital., ”fugenartig“; → Fuge ... mehr

Bi|ber|nel|le  〈f. 19; Bot.〉 = Pimpinelle

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige