Wahrig Wissenschaftslexikon aktiv - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

aktiv

ak|tiv  〈Adj.〉 1 tätig, wirksam, zielstrebig handelnd; Ggs passiv (1) 2 〈bes. Sp.〉 als Mitglied eines Vereins an dessen Tätigkeiten teilnehmend 3 〈Mil.〉 ständig im Dienst stehend 4 〈[′––] Gramm.〉 im Aktiv (stehend); Sy aktivisch 5 〈Chem.〉 reaktionsfreudig, in besonderer Weise wirkend ● ~es Mitglied eines Vereins; ~er Offizier Berufsoffizier; ~er Sportler S., der Leistungssport betreibt u. an Wettkämpfen teilnimmt; die ~e Truppe; ~es Verb; ~es Wahlrecht das Recht, zu wählen; Ggs passives Wahlrecht; ~er Wortschatz W., den man selbst anwendet; Ggs passiver Wortschatz ● sich ~ beteiligen bei od. an etwas ● biologisch ~es Waschmittel [<lat. activus ”tätig“; zu agere ”treiben, handeln“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Hom|a|tro|pin  auch:  Ho|mat|ro|pin  〈n. 11; unz.; Pharm.〉 chem. Verbindung von Mandelsäure u. Tropin, das zur kurzfristigen Pupillenerweiterung verwendet wird ... mehr

Bil|dungs|stät|te  〈f. 19〉 Einrichtung, in der unterrichtet wird (z. B. Schule); Sy 〈veraltet〉 Bildungsanstalt ... mehr

Kul|tur|flüch|ter  〈m. 3; Biol.〉 Tier od. Pflanze, das bzw. die durch Eingriffe des Menschen in der Landschaft aus ihrem Lebensraum verdrängt wurde; Ggs Kulturfolger ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige