Wahrig Wissenschaftslexikon Aktivität - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Aktivität

Ak|ti|vi|tät  〈[–vi–] f. 20〉 I 〈unz.〉 1 aktives Verhalten, Geschäftigkeit; Ggs Passivität (1) 2 Wirksamkeit, Wirkungsfähigkeit 3 〈Phys.〉 Umwandlungsrate eines radioaktiven Stoffes ● ~ von Ionen〈Chem.〉 tatsächliche Wirkung der Ionen in einer Lösung; er forderte die Parteimitglieder zu mehr ~ auf II 〈zählb.; meist Pl.〉 (lebhafte) Handlung, Tätigkeit ● kriminelle, illegale ~en

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

psy|cho|lo|gisch  〈Adj.〉 die Psychologie betreffend, auf ihr beruhend, mit ihrer Hilfe ● ~e Kriegsführung K. durch psychische Beeinflussung von Freund u. Feind; ... mehr

Ido|kras  〈m. 1; Min.〉 = Vesuvian [<grch. eidos ... mehr

♦ In|dus|trie  〈f. 19〉 1 Massenherstellung von Waren mit techn. Mitteln u. aufgrund von Arbeitsteilung in Großbetrieben (Fabrik~) od. in Heimarbeit (Heim~, Haus~) 2 die Gesamtheit der Fabrikbetriebe (Metall~, Textil~) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige