Wahrig Wissenschaftslexikon akut - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

akut

akut  〈Adj.〉 1 plötzlich auftretend, scharf, heftig 2 vordringlich, umittelbar, gegenwärtig vorherrschend 3 〈Med.〉 rasch u. heftig verlaufend; Ggs chronisch (1) ● ~e Gefahr, Bedrohung; ~er Geldmangel; er schwebt in ~er Lebensgefahr; ~e Explosionsgefahr besteht nicht mehr; haben Sie ~e Beschwerden? [<lat. acutus ”scharf, spitz“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Neandertaler: Verletzungsreiches Leben?

Unsere Steinzeit-Cousins litten nicht häufiger an Kopfverletzungen als Homo sapiens weiter

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Wissenschaftslexikon

Par|lan|do  〈n. 15; Mus.〉 Sprechgesang

Aco|ni|tin  〈n. 11; Pharm.〉 = Akonitin

♦ Syn|ap|sis  〈f.; –; unz.; Biochem.〉 während der ersten Phase der Reduktionsteilung sich vollziehende Paarung der sich entsprechenden Chromosomen [<Syn… ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige