Wahrig Wissenschaftslexikon Akzidens - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Akzidens

Ak|zi|dens  〈n.; –, –den|zi|en od. –den|ti|en〉 1 Hinzukommendes, unwesentliche Eigenschaft; oV Akzidenz (3) 2 〈Mus.〉 Versetzungszeichen [zu lat. accidens ”sich ereignend“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

But|zen  〈m. 4〉 1 Kerngehäuse 2 Klümpchen ... mehr

Da|ten|ver|ar|bei|tungs|an|la|ge  〈f. 19; IT; Abk.: DVA〉 elektron. Rechenanlage zur Datenverarbeitung

Ge|lenk  〈n. 11〉 1 〈Anat.〉 bewegliche Verbindung zw. Skelettteilen bzw. Knochen (Hand~, Hüft~, Knie~) 2 〈Bot.〉 polsterförmige Verdickungen an Blattstielen od. Stängeln ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige