Wahrig Wissenschaftslexikon Akzidens - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Akzidens

Ak|zi|dens  〈n.; –, –den|zi|en od. –den|ti|en〉 1 Hinzukommendes, unwesentliche Eigenschaft; oV Akzidenz (3) 2 〈Mus.〉 Versetzungszeichen [zu lat. accidens ”sich ereignend“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Chris|tus|bild  〈[kris–] n. 12〉 die Gestalt Christi in Kunst u. Forschung

Sei|den|schwanz  〈m. 1u; Zool.〉 kräftiger, bräunlicher Singvogel mit Haube, gelbem, spitzem Schwanz u. roten Plättchen an den Spitzen der Schwingen: Bombycilla garrulus

MIPS  〈IT; Abk. für engl.〉 Million Instructions Per Second, Maß für die Leistungsfähigkeit der zentralen Recheneinheit eines Computers [engl., ”eine Million Befehle pro Sekunde“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige