Wahrig Wissenschaftslexikon Albino - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Albino

Al|bi|no  〈m. 6〉 Mensch od. Tier mit mangelhafter od. fehlender Farbstoffbildung; Sy Weißling (3) [<port. <lat. albus ”weiß“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Brust|le|der  〈n. 13; im MA〉 Lederschutz des Fechters

Fo|to|wi|der|stand  〈m. 1u〉 lichtempfindliches elektronisches Bauelement, dessen elektrische Leitfähigkeit bei Beleuchtung größer wird; oV Photowiderstand ... mehr

Chir|a|gra  auch:  Chi|rag|ra  〈[çir–] n. 15; unz.; Med.〉 Gicht in den Handgelenken ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige