Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Albuminurie

Al|bu|min|u|rie  auch:  Al|bu|mi|nu|rie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Ausscheidung von Eiweiß im Harn; Sy Proteinurie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

vi|o|len|to  〈[vi–] Mus.〉 heftig, gewaltsam (zu spielen) [ital.]

brü|nie|ren  〈V. t.; hat〉 auf chem. Wege zum Schutz der Oberfläche mit einer dünnen bräunl. (auch bläulich schwarzen) Oxidschicht überziehen (Metallteile) [<frz. brunir ... mehr

ka|lo|ri|en|reich  〈Adj.〉 viele Kalorien enthaltend (von Nahrungsmitteln); Ggs kalorienarm ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige