Wahrig Wissenschaftslexikon Alchemie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Alchemie

Al|che|mie  〈[–çe–] f. 19; unz.〉 mittelalterl. Chemie, bes. Goldmacherkunst; oV Alchimie [<arab. alkimia <grch. chemeia; → Chemie]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

TV–Sen|der  〈[tef–] m. 3〉 Fernsehanstalt, Fernsehsender

♦ Re|sponse  〈[rıspns] f. 10 od. n.; –, –s [–sız]〉 1 〈Psych.〉 durch einen Reiz hervorgerufene Reaktion 2 〈allg.〉 Antwort, Reaktion ... mehr

Al|ko|hol  〈m. 1; Chem.〉 1 〈i. w. S.〉 organ. chem. Verbindung der aliphat. od. aromat. Reihe, in der ein od. mehrere Wasserstoffatome durch ein od. mehrere Hydroxyl–(OH–)Gruppen ersetzt sind, allgemeine Formel C n H 2n+1 ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige