Wahrig Wissenschaftslexikon Aldehyd - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Aldehyd

Al|de|hyd  〈m. 1; Chem.〉 aliphat. od. aromat. chem. Verbindung, die die Aldehydgruppe –CHO enthält [<neulat. alcohol dehydrogenatus ”eines Teils seines Wasserstoffs beraubter Alkohol“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

hoch|ge|le|gen  auch:  hoch ge|le|gen  〈Adj.〉 in großer Höhe (über dem Meeresspiegel) gelegen ... mehr

hä|mor|ri|dal  〈Adj.; Med.〉 = hämorrhoidal

De|le|ga|ti|on  〈f. 20〉 1 Abordnung 2 〈Rechtsw.〉 Übertragung einer Vollmacht, Befugnis, Schuld ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige