Wahrig Wissenschaftslexikon Aldohexose - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Aldohexose

Al|do|he|xo|se  〈f. 19; Chem.〉 organ.–chem. Verbindung mit sechs Kohlenstoffatomen, die zur Gruppe der Monosaccharide zählt u. eine endständige Aldehydgruppe (–CHO) trägt [<Aldol + Hexose]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Dünn|darm  〈m. 1u; Anat.〉 erster Abschnitt des Darmes vom Magenausgang bis zum Blinddarm: Intestinum tenue

ausfei|len  〈V. t.; hat〉 1 〈Handwerk〉 durch Feilen glätten 2 〈fig.〉 glätten, vervollkommnen (Stil) ... mehr

Bio|zö|no|se  〈f. 19〉 Lebensgemeinschaft verschiedener Tier– u. Pflanzenarten, die ähnl. Umweltbedingungen verlangen [<grch. bios ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige