Wahrig Wissenschaftslexikon Alexie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Alexie

Ale|xie  〈f. 19; Med.〉 Unfähigkeit, trotz vorhandenen Sehvermögens Buchstaben u. Wörter zu erkennen (bei bestimmten Gehirnkrankheiten); Sy BuchstabenblindheitSy LeseblindheitSy SchriftblindheitSy Wortblindheit [<grch. a ”nicht“ + lexis ”Rede, Wort“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Halb|me|tall  〈n. 11; Chem.〉 chem. Element, das hinsichtlich seiner chem. u. physikal. Eigenschaften zw. den Metallen u. den Nichtmetallen steht (Arsen, Antimon, Selen, Tellur)

Gi|raf|fen|ga|zel|le  〈f. 19; Zool.〉 Antilope mit stark verlängertem Hals: Lithocranius walleri

Ra|dio|lu|mi|nes|zenz  〈f. 20〉 Leuchterscheinung einer Substanz nach Einwirkung von ionisierender Strahlung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige