Wahrig Wissenschaftslexikon aliphatisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

aliphatisch

ali|pha|tisch  〈Adj.〉 ~e Verbindungen 〈Chem.〉 organische Verbindungen mit in geraden od. verzweigten offenen Ketten angeordneten Kohlenstoffatomen; Sy azyklische Verbindungen; →a. aromatische Verbindungen [zu grch. aleiphar ”Fett“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Wachs|tums|bran|che  〈[–ks–brã:] f. 19; Wirtsch.〉 Branche, die ein Wirtschaftswachstum erwarten lässt ● ein Unternehmen der ~ Telekommunikation

Dou|ble  auch:  Doub|le  〈[dub()l] n. 15〉 1 Doppel ... mehr

See|kli|ma  〈n.; –s; unz.〉 Klima meeresnah gelegener Länder mit geringen Temperaturschwankungen, hoher Winter– u. niedriger Sommertemperatur; Sy Meeresklima ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige