Wahrig Wissenschaftslexikon Alk - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Alk

Alk  〈m. 1; Zool.〉 1 Angehöriger einer Familie der regenpfeiferartigen Vögel 2 Schwimmvogel der Nordozeane: Alcidae [<isl. u. schwed. alka]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Das "Ur-Kilogramm" hat ausgedient

Generalkonferenz für Maß und Gewicht verabschiedet neues Einheitensystem weiter

Pestizid Chlorpyrifos: Fragwürdige Zulassung?

Zulassungsstudie verschwieg offenbar potenzielle Gesundheitsgefahren weiter

Verdauung beginnt schon vor dem Essen

Allein das Riechen und Sehen von Nahrung aktiviert Verdauungsprozesse in der Leber weiter

Wissenschaftslexikon

De|ta|cheu|se  〈[–øz] f. 19; chem. Reinigung〉 weibl. Detacheur (2)

Sa|li|cyl|säu|re  〈f. 19; unz.; Chem.〉 = Salizylsäure

Pro|me|thi|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Pm〉 zu den Metallen der Seltenen Erden gehörendes chem. Element, Ordnungszahl 61 [nach dem grch. Titanen Prometheus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige