Wahrig Wissenschaftslexikon alkalisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

alkalisch

al|ka|lisch  〈Adj.; Chem.〉 laugenhaft, basisch ● ~e Erden Erdalkalien, die Oxide der Elemente der 2. Gruppe des Periodensystems der Elemente: Beryllium, Magnesium, Kalzium, Strontium, Barium u. Radium; ~e Reaktion basische Reaktion, Reaktion mit Laugenwirkung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Grif|fel|fort|satz  〈m. 1u; Anat.〉 Fortsatz des Felsenbeins beim Menschen u. bei manchen Säugetieren

Glo|cken|hei|de  〈f. 19; unz.; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Heidekrautgewächse: Erica tetralix; Sy Erika ... mehr

Ha|lo|ge|nid  〈n. 11; Chem.〉 chem. Verbindung, die durch Reaktion von Halogenen mit anderen Elementen entsteht; Sy Halid ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige