Wahrig Wissenschaftslexikon alla - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

alla

al|la  〈bes. Mus.〉 nach Art, in der Art von ● ~ breve [–v] auf kurze Weise, mit verkürztem Tempo; Alla–breve–Takt Takt, bei dem statt vier Viertel nur zwei Halbe gezählt werden, um ein bewegteres Tempo zu erreichen; ~ marcia [marta] in der Art eines Marsches, im Marschtempo; ~ polacca in der Art einer Polonäse, im Polonäsenrhythmus; ~ prima 〈Mal.〉 auf erste Art; ~ prima malen in nur einer Farbschicht ohne Unter– od. Übermalen od. Lasieren; ~ turca nach türk. Art, in der Art der Janitscharenmusik [ital.]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

kern|phy|si|ka|lisch  〈Adj.〉 auf Kernphysik beruhend, mit ihren Methoden

einrich|ten  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 1 gründen (Anstalt) 2 aufstellen, anlegen (Verzeichnis) ... mehr

Hein|rich  〈m. 1; unz.; Bot.〉 Guter ~ Gänsefuß mit breiten, dreieckigen, spießförmigen Blättern: Chenopodium bonushenricus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige