Wahrig Wissenschaftslexikon alla - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

alla

al|la  〈bes. Mus.〉 nach Art, in der Art von ● ~ breve [–v] auf kurze Weise, mit verkürztem Tempo; Alla–breve–Takt Takt, bei dem statt vier Viertel nur zwei Halbe gezählt werden, um ein bewegteres Tempo zu erreichen; ~ marcia [marta] in der Art eines Marsches, im Marschtempo; ~ polacca in der Art einer Polonäse, im Polonäsenrhythmus; ~ prima 〈Mal.〉 auf erste Art; ~ prima malen in nur einer Farbschicht ohne Unter– od. Übermalen od. Lasieren; ~ turca nach türk. Art, in der Art der Janitscharenmusik [ital.]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Multitasking: Dran glauben hilft

Illusion des Gleichzeitig-Tuns kann die Leistung verbessern weiter

Saubere Energie aus Abwasser

Bakterien gewinnen Wasserstoff aus unserem Schmutzwasser weiter

"Geistergalaxie" nahe der Milchstraße entdeckt

Riesenhafte, aber extrem dünn besiedelte Sternenansammlung gibt Astronomen Rätsel auf weiter

Wissenschaftslexikon

Teich|molch  〈m. 1; Zool.〉 Schwanzlurch des gemäßigten Europas u. Asiens, oft in kleinen Teichen u. Tümpeln: Triturus vulgaris

frus|trie|ren  auch:  frust|rie|ren  〈V. t.; hat; Psych.〉 jmdn. die Befriedigung eines Bedürfnisses versagen, jmds. Erwartung enttäuschen ... mehr

Forst|ge|hil|fe  〈m. 17〉 Hilfsförster, Forstangestellter in der prakt. Ausbildung vor der Revierförsterprüfung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige