Wahrig Wissenschaftslexikon allegretto - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

allegretto

al|le|gret|to  auch:  al|leg|ret|to  〈Mus.〉 ein wenig allegro, mäßig bewegt (zu spielen) [Verkleinerungsform zu allegro]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

scrol|len  〈[skrln] V. i.; hat; IT〉 verschieben, bewegen, durchblättern bzw. durchrollen (von Dokumenten, Internetseiten o. Ä. auf dem Bildschirm) [<engl. scroll; ... mehr

ori|gi|nal  〈Adj.〉 1 ursprünglich, echt, urschriftlich, nicht nachgemacht od. imitiert 2 schöpferisch, erfinderisch, eigen; ... mehr

Blatt|horn|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Familie der Käfer, die von Pflanzensäften, Kot od. Pollen leben: Scarabaeidae

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige