Wahrig Wissenschaftslexikon allegro - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

allegro

al|le|gro  auch:  al|leg|ro  〈Mus.〉 schnell, lebhaft (zu spielen) [ital. ”munter“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Äqui|pol|lenz  〈f. 20; unz.; Philos.〉 gleiche Bedeutung bei verschiedener Formulierung [→ äquipollent ... mehr

log|a|rith|misch  auch:  lo|ga|rith|misch  〈Adj.; Math.〉 Logarithmen anwendend, auf Logarithmen beruhend ... mehr

Glas|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 an Wänden u. Mauern vorkommendes Kraut aus der Familie der Brennnesselgewächse: Parietaria

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige