Wahrig Wissenschaftslexikon allerneueste(r, -s) - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

allerneueste(r, -s)

al|ler|neu|es|te(r, –s)  〈Adj.; verstärkend〉 neueste(r, –s); oV allerneuste(r, –s) ● das Allerneueste 〈umg.〉 das Neueste vom Neuen; die ~n Nachrichten; nach der ~n Mode

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bal|la|de  〈f. 19〉 1 〈urspr.〉 Tanzlied 2 〈Lit.〉 episches, dramatisch bewegtes Gedicht ... mehr

Or|tho|ge|ne|se  〈f. 19; unz.; Biol.〉 Lehre von der geradlinigen, gerichteten Entwicklung der Lebewesen, nach der nicht erfassbare Außenfaktoren, immer in gleicher Richtung wirkend, die Entwicklung der Lebewesen im stammesgeschichtlichen Ablauf steuern [<grch. orthos ... mehr

Ker|nit  〈m. 1; Min.〉 wichtiges, farbloses Ausgangsmaterial für die Bor– u. Boraxgewinnung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige