Wahrig Wissenschaftslexikon Alligator - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Alligator

Al|li|ga|tor  〈m. 23; Zool.〉 Angehöriger einer Familie der Krokodile mit verhältnismäßig kurzer Schnauze: Alligatoridae [<span. el lagarto ”die Eidechse“ <lat. lacerta ”Eidechse“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hirn|an|hang  〈m. 1u; Anat.; kurz für〉 Hirnanhangsdrüse

Bla|sen|kam|mer  〈f. 21; Phys.〉 Gerät zum Sichtbarmachen der Bahnspuren ionisierender Teilchen

ge|henlas|sen  auch:  ge|hen las|sen  〈V. 174; hat; fig.〉 I 〈V. t.〉 jmdn. ~ 1 in Ruhe lassen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige