Wahrig Wissenschaftslexikon Almenrausch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Almenrausch

Al|men|rausch  〈m. 1; unz.; Bot.〉 = Alpenrose [<Alm + Rausch ”Heidekrautgewächse“; vermutl. <lat. ruscus ”Mäusedorn“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Frucht|be|cher  〈m. 3; Bot.〉 becherförmige Achsenwucherungen, die die Früchte der Cupuliferare (z. B. Eiche, Rotbuche, Edelkastanie) umgeben: Cupula

Glanz|gras  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Angehöriges einer Gattung der Süßgräser: Typhoides; Sy Mariengras ... mehr

Rou|ten|pla|ner  〈[ru–] m. 3; IT〉 System zur Onlineermittlung u. Berechnung von Reiserouten mit einer Wegbeschreibung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige