Wahrig Wissenschaftslexikon Aloe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Aloe

Aloe  〈[–loe:] f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Affodillgewächse mit mehr od. weniger langen, stammartigen Achsen mit rosettig angeordneten, meist dickfleischigen Blättern ● ~ Vera Art der Aloe, die zu Heilzwecken genutzt wird [<lat. aloe <grch. aloe <hebr. ahalim]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pro|mi  〈m. 6; meist Pl.; umg.; scherzh.〉 prominente Persönlichkeit ● zahlreiche ~s aus Sport, Musik und Politik

hän|genblei|ben  auch:  hän|gen blei|ben  〈V. i. 114; ist; fig.; umg.〉 1 in der Schule nicht versetzt werden ... mehr

Spe|ku|lum  〈n.; –s, –ku|la; Med.〉 meist röhrenförmiges od. trichterförmiges Instrument mit Spiegel zum Einblick in Körperhöhlen [<lat. speculum; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige