Wahrig Wissenschaftslexikon Alpenkrähe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Alpenkrähe

Al|pen|krä|he  〈f. 19; Zool.〉 gesellig lebender, rotschnäbliger Rabenvogel der west– u. südeurop., nordafrik. u. asiat. Gebirge: Pyrrhocorax pyrrocorax

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ur|mund  〈m. 2u; Biol.〉 Eingang der Gastrula: Blastoporus

Ba|si|lisk  〈m. 16〉 1 〈Zool.〉 auf Bäumen lebender Leguan in Mittel– u. Südamerika: Basiliscus 2 schlangenhaftes Fabeltier mit tödlichem Blick ... mehr

Vier|tel|no|te  〈[fir–] f. 19; Mus.〉 Note im Taktwert des vierten Teils einer ganzen Note

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige