Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Alraunwurzel

Al|raun|wur|zel  〈f. 21〉 Wurzel der Mandragora officinalis, hat menschenähnl. Gestalt u. galt seit dem Altertum als Zaubermittel für Reichtum, Glück u. Liebe; Sy AlraunSy AlrauneSy SpringwurzelSy Erdmännchen (1) [<ahd. alruna, vermutlich <Alp2 + raunen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Real|time  〈[riltm]〉 auch:  Real Time  〈f.; (–) –; unz.; IT〉 die vom Computer tatsächlich benötigte Zeit, um einen Rechenvorgang durchzuführen; ... mehr

Tri|ton 1  〈m.; –to|nen, –to|nen; grch. Myth.〉 Meeresgott, halb Mensch, halb Fisch [nach dem Sohn des Poseidon]

Fluss|ge|biet  〈n. 11〉 Landstrich, aus dem einem Fluss das Wasser aller Quellen zufließt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige