Wahrig Wissenschaftslexikon Alraunwurzel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Alraunwurzel

Al|raun|wur|zel  〈f. 21〉 Wurzel der Mandragora officinalis, hat menschenähnl. Gestalt u. galt seit dem Altertum als Zaubermittel für Reichtum, Glück u. Liebe; Sy AlraunSy AlrauneSy SpringwurzelSy Erdmännchen (1) [<ahd. alruna, vermutlich <Alp2 + raunen]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Me|tal|lo|ge|ne|se  〈f. 19〉 die Entstehung von Erzlagerstätten

ausfah|ren  〈V. 130〉 I 〈V. i.; ist〉 1 spazieren fahren 2 den Bahnhof verlassen (Zug) ... mehr

Schutz|ge|biet  〈n. 11〉 1 abgegrenztes Gebiet, das einer best. Gruppe von Menschen Schutz (vor Verfolgung) bietet 2 〈früher〉 fremder Oberhoheit unterstelltes Gebiet, Kolonie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige