Wahrig Wissenschaftslexikon Alteration - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Alteration

Al|te|ra|ti|on  〈f. 20〉 1 Gemütsbewegung, Aufregung, Erregung 2 Verwirrung 3 Abänderung 4 〈Med.〉 krankhafte Veränderung 5 〈Mus.〉 chromat. Veränderung eines Akkordtones [<frz. altération ”Veränderung, Verschlimmerung, Schreck“; zu lat. alter ”der andere“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Was|ser|läu|fer  〈m. 3; Zool.〉 1 Angehöriger einer Gattung Watvögel, der an Ufern lebt u. sich von Kleintieren ernährt: Tringa 2 Angehörige einer mit verlängerten Beinen ausgestatteten Gruppe der Wanzen, die auf dem od. am Wasser lebt: Amphibiocorisae ... mehr

Flü|gel|ad|ju|tant  〈m. 16; Mil.〉 Stabsoffizier als Adjutant eines Befehlshabers

Open Ac|cess  〈[pn ækss] m.; – –; unz.; IT〉 freier Zugang zu allen kulturellen u. wissenschaftl. Texten [<engl. open ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige