Wahrig Wissenschaftslexikon Alteration - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Alteration

Al|te|ra|ti|on  〈f. 20〉 1 Gemütsbewegung, Aufregung, Erregung 2 Verwirrung 3 Abänderung 4 〈Med.〉 krankhafte Veränderung 5 〈Mus.〉 chromat. Veränderung eines Akkordtones [<frz. altération ”Veränderung, Verschlimmerung, Schreck“; zu lat. alter ”der andere“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

anwen|den  〈V. t. 278; hat〉 1 verwenden, gebrauchen (Heilmittel) 2 zur Wirkung bringen, in die Tat umsetzen, auf die Praxis übertragen (Regel, Methode) ... mehr

aufrü|cken  〈V. i.; ist〉 1 sich an den Vorder– od. Nebenmann anschließen; Sy aufschließen ( ... mehr

buf|fo|nesk  〈Adj.〉 1 〈Mus.〉 die Buffooper betreffend, im Stil der Buffooper 2 komisch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige