Wahrig Wissenschaftslexikon Alterssichtigkeit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Alterssichtigkeit

Al|ters|sich|tig|keit  〈f.; –; unz.; Med.〉 im Alter auftretende Weitsichtigkeit die durch abnehmende Akkommodationsfähigkeit des Auges; Sy Presbyopie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Na|tur|leh|re  〈f. 19; unz.; veraltet〉 erklärende Naturwissenschaft, Physik

Netz|spin|ne  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Ordnung der Spinnentiere, die zum Beutefang Netze spinnen: Araneae

Ei|häu|te  〈Pl.; Med.〉 1 die Frucht u. Fruchtwasser bis zur Geburt wie ein Sack umschließenden Häute 2 = Embryonalhüllen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige