Wahrig Wissenschaftslexikon Aluminat - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Aluminat

Alu|minat  〈n. 11; Chem.〉 bei der Reaktion des wasserunlösl. amphoteren Aluminiumhydroxids mit Alkalihydroxiden entstehende wasserlösl. Verbindung, z. B. Natrium~ [zu lat. alumen ”Alaun“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

fun|ky  〈[fnki] Adj.〉 1 〈allg.〉 modern, modisch, interessant, toll 2 〈Mus.〉 in der Art des Funks 2 ... mehr

bil|dungs|po|li|tisch  〈Adj.〉 die Bildungspolitik betreffend, auf ihr beruhend

Me|nis|kus|riss  〈m. 1; Med.〉 Zerreißung des Meniskus durch heftige, gewaltsame Drehung des Oberschenkels bzw. Unterschenkels bei gebeugtem Kniegelenk (bes. beim Skilaufen u. beim Fußballspielen) ● einen ~ erleiden; er hat den zweiten ~ in seiner Karriere

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige