Wahrig Wissenschaftslexikon amabile - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

amabile

ama|bi|le  〈[–le:]Adj.; Mus.〉 liebenswürdig, lieblich (zu spielen) [ital.]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Frucht|wech|sel|wirt|schaft  〈[–ks–] f. 20; unz.; Landw.〉 Bodennutzungssystem im Ackerbau, das durch regelmäßigen Wechsel zw. Blatt– u. Halmfrucht von Jahr zu Jahr gekennzeichnet ist

Fluss|perl|mu|schel  〈f. 21; Zool.〉 zu den Blattkiemern gehörende Muschel mit dicker Kalkschale, die nach Verletzungen des Mantels Perlen erzeugt: Margaritana margaritifera

re|zi|prok  auch:  re|zip|rok  〈Adj.〉 1 wechselseitig, gegenseitig ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige