Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Amaranth

Ama|ranth  〈m. 1; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Fuchsschwanzgewächse (Amaranthaceae), aus Südamerika stammende Kulturpflanze, deren kleine runde Körner wie Getreide genutzt werden; oV Amarant [zu grch. amarandos ”unverwelklich“ <grch. a ”nicht“ + marainein ”welken“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Fa|got|tist  〈m. 16; Mus.〉 Musiker, der das Fagott spielt

ra|dio|lo|gisch  〈Adj.; Med.〉 die Radiologie betreffend, zu ihr gehörig

Boh|ne  〈f. 19〉 1 〈Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Schmetterlingsblütler, Gemüsepflanze: Phaseolus; Sy Fasel2 ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige