Wahrig Wissenschaftslexikon Amaryllis - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Amaryllis

Ama|ryl|lis  〈f.; –, –ryl|len; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Amaryllisgewächse mit sehr großen (leuchtend roten) kelchförmigen Blüten auf einem hohen Blütenstiel [zu grch. amaryssein ”glänzen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schne|cken|gang  〈m. 1u〉 1 〈Tech.〉 Gewinde mit großer Steigerung, bes. an Kameras zum Einstellen der Entfernung; Sy Schneckengewinde ... mehr

Iko|no|gra|fie  〈f. 19; unz.〉 oV Ikonographie; Sy Ikonologie ... mehr

Aus|rü|cker  〈m. 3; Tech.〉 Hebel zum Ausrücken

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige