Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ameise

Amei|se  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer zu den Hautflüglern gehörenden Familie staatenbildender Insekten: Formicidae; Sy Emse [<ahd. ameiza <westgerm. *amaitjon, zu germ. *maitan ”schneiden“; Name nach dem Abschroten von Holzteilchen;
Verwandt mit: Meißel]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

pho|to|re|a|lis|tisch  〈Adj.〉 = fotorealistisch

Quap|pe  〈f. 19; Zool.〉 1 〈kurz für〉 Kaulquappe 2 Süßwasserfisch der nördlichen Halbkugel mit sehr schmackhaftem Fleisch: Lota lota; ... mehr

Aus|kra|gung  〈f. 20; Arch.〉 1 Vorragen eines Bauteiles aus seiner Stützwand 2 das Bauteil selbst, z. B. Erker ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige