Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Amethyst

Ame|thyst  〈m. 1; Min.〉 violetter Halbedelstein, Abart des Quarzes [<grch. amethystos <A…1 + methyein ”trunken sein“; galt als Talismann gegen Trunkenheit;
Verwandt mit: Met1]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Dra|ma|ti|ker  〈m. 3; Lit.; Theat.〉 Dichter von Dramen ● Shakespeare ist vor allem als ~ bekannt

Be|bau|ungs|plan  〈m. 1u; kurz: B–Plan; Bauw.〉 Plan mit den Festlegungen für die Art und das Maß der Bebauung von Grundstücken und Baugebieten ● einen ~ ändern, aufstellen, offen legen; ein gültiger, rechtsverbindlicher ~

♦ Te|le|skop|au|ge  〈n. 28〉 bei manchen Fischen (bes. der Tiefsee) wie auf einem Hügel stehendes, vorgeschobenes Auge

♦ Die Buchstabenfolge te|le|sk… kann in Fremdwörtern auch te|les|k… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige