Wahrig Wissenschaftslexikon Amid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Amid

Amid  〈n. 11; Chem.〉 Derivat organischer Säuren, bei dem die Hydroxylgruppe der Carboxylgruppe durch eine Aminogruppe ersetzt ist (Azet~) [nach den beiden ersten Buchstaben von Ammoniak]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lern|pro|zess  〈m. 1〉 1 Vorgang des Lernens 2 Reihe von Vorgängen, durch die man Erfahrungen, Einsichten gewinnt ... mehr

Mi|ne|ral|stoff|wech|sel  〈[–ks–] m. 5; unz.〉 Stoffwechsel der anorganischen Ionen im Organismus

geo|gra|phisch  〈Adj.〉 = geografisch

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige