Wahrig Wissenschaftslexikon Ammoniumchlorid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ammoniumchlorid

Am|mo|ni|um|chlo|rid  〈[–klo–] n. 11; Chem.〉 anorgan. Verbindung aus Ammoniak u. Salzsäure, vielseitig verwendete Chemikalie, u. a. als Düngemittel, in Salmiakpastillen enthalten, wirkt als Hustenmittel; Sy Salmiak

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

In|fan|ti|lis|mus  〈m.; –; unz.; Med.; Psych.〉 Verharren der körperl., seel. u. geistigen Entwicklung auf kindl. Stufe

See|lö|we  〈m. 17; Zool.〉 Angehöriger einer Gruppe der Ohrenrobben ● Kalifornischer ~ im Pazifik lebender Seelöwe, der wegen seines guten Balanciervermögens bekannt ist: Zalophus californianus; ... mehr

Phar|ma|keu|le  〈f. 19; umg.〉 sehr hohe Dosis eines Medikaments [→ Pharmakon ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige