Wahrig Wissenschaftslexikon Ammoniumnitrat - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ammoniumnitrat

Am|mo|ni|um|ni|trat  auch:  Am|mo|ni|um|nit|rat  〈n. 11; unz.; Chem.〉 farbloses, an feuchter Luft zerfließendes Salz, nach Mischung mit kohlenstoffhaltigen Substanzen erhält man die im Bergbau verwendeten Sicherheitssprengstoffe; Sy AmmonsalpeterSy Ammoniaksalpeter

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Träg|heits|kraft  〈f. 7u; Pl. selten; Phys.〉 scheinbare Kraftwirkung auf einen Körper, verursacht durch seinen Widerstand gegenüber einer Änderung seines Bewegungszustandes, tritt auf in rotierenden u. beschleunigten Bezugssystemen, z. B. Fliehkaft, Corioliskraft; Sy Scheinkraft ... mehr

Brat|sche  〈f. 19; Mus.〉 Streichinstrument, etwas größer als die Violine u. eine Quinte tiefer gestimmt; Sy Altgeige ... mehr

♦ mi|kro…, Mi|kro…  〈in Zus.〉 Ggs makro…, Makro… 1 klein…, Klein… ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige