Wahrig Wissenschaftslexikon Ammoniumsalze - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ammoniumsalze

Am|mo|ni|um|sal|ze  〈Pl.; Chem.〉 durch Neutralisation von Ammoniak mit Säurelösungen entstehende chem. Verbindungen, z. B. Salmiak; Sy Ammoniaksalze

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ofen  〈m. 4u〉 1 Vorrichtung, Anlage zum Heizen, Kochen od. Backen (Back~, Küchen~, Zimmer~, Kachel~) 2 〈Tech.〉 Vorrichtung zum Schmelzen von Metallen (Hoch~, Schmelz~) ... mehr

Ber|ge  〈Pl.; Bgb.〉 taubes Gestein

Stein|ko|ral|le  〈f. 19; Zool.〉 stockbildender Polyp, der an seiner Fußscheibe ein kalkhaltiges Außenskelett abscheidet: Madreporaria; Sy Madrepore ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige