Wahrig Wissenschaftslexikon Ammonshorn - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ammonshorn

Am|mons|horn  〈n. 12u; Anat.〉 1 = Ammonit 2 hornartig gekrümmter Teil im Großhirn der Säugetiere

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kunst|le|der  〈n. 13〉 chem. Erzeugnis, das dem natürl. Leder in Aussehen u. Eigenschaften ähnlich ist u. es vielfach ersetzt

Sol|sti|ti|um  〈n.; –s, –ti|en; Astron.〉 Sonnenwende [lat., ”Sonnenwende“, eigtl. ”Sonnenstand“; zu sol ... mehr

Ga|le|rie  〈f. 19〉 1 langer, an einer Seite offener od. verglaster Gang (in Kirchen, alten Schlössern od. über einem Saal), Empore 2 Laufgang mit Schießscharten (an Festungen) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige