Wahrig Wissenschaftslexikon Amnion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Amnion

Am|ni|on  〈m. 6; unz.; Biol.〉 innerste, gefäßlose Embryonalhülle bei den höheren Wirbeltiere; Sy Schafhaut [<grch. amnos ”Lamm“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Funk|ti|ons|di|a|gnos|tik  auch:  Funk|ti|ons|di|ag|nos|tik  〈f. 20; Med.〉 diagnostisches Verfahren, bei dem die Leistung bzw. Funktion eines Organs oder einer Gruppe von Organen geprüft wird (mithilfe unterschiedlicher Untersuchungen) ... mehr

Licht|hu|pe  〈f. 19; Kfz〉 Warnsignal durch Aufblenden der Scheinwerfer

Bun|des|an|walt  〈m. 1u; Rechtsw.〉 1 Beamter der Staatsanwaltschaft am Bundesgerichtshof 2 〈Schweiz〉 Staatsanwalt in Bundesstrafsachen, Chef der polit. Polizei ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige