Wahrig Wissenschaftslexikon Ampere - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ampere

Am|pere  〈[ampr] n.; – od. –s, –; El.; Zeichen: A〉 Maßeinheit der elektr. Stromstärke [nach dem frz. Mathematiker u. Physiker André Marie Ampère, 1775–1836]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Zeitpunkte

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Brand|gans  〈f. 7u; Zool.〉 = Brandente

Ge|hirn|druck  〈m.; –(e)s; unz.; Med.〉 Drucksteigerung im Schädelinnern, die durch raumbeengende Prozesse (Entzündungen, Abszesse, Blutungen, Geschwülste) innerhalb der Schädelkapsel hervorgerufen wird: Compressio cerebri

Flug|stre|cke  〈f. 19〉 Entfernung (für Flugzeuge)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige