Wahrig Wissenschaftslexikon Amphetamin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Amphetamin

Am|phet|a|min  auch:  Am|phe|ta|min  〈n.; –s; unz.; Pharm.〉 Stoff mit anregender Wirkung auf das zentrale Nervensystem

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Elek|tro|en|ze|pha|lo|gra|phie  〈f. 19; Med.〉 = Elektroenzephalografie

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.

Ar|te|ri|en|ver|kal|kung  〈f. 20; Med.〉 Verhärten u. Verengen der Schlagadern durch Kalkablagerung; Sy Arteriosklerose ... mehr

Lern|schritt  〈m. 1〉 kleinste Einheit eines Lernprogramms im Unterricht

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige