Wahrig Wissenschaftslexikon Amphetamin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Amphetamin

Am|phet|a|min  auch:  Am|phe|ta|min  〈n.; –s; unz.; Pharm.〉 Stoff mit anregender Wirkung auf das zentrale Nervensystem

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

So|lo|stim|me  〈f. 19; Mus.〉 Einzelstimme, aus Chor od. Orchester allein hervortretende Stimme

Nym|phe  〈f. 19〉 1 griechische weibl. Naturgottheit (Baum~, Quell~) 2 〈Zool.〉 Übergangsstadium in der Entwicklung bestimmter Insekten (z. B. der Blasenfüße, Thysanoptera) zw. Larve u. Puppe ... mehr

gleich|ge|schlecht|lich  〈Adj.; Biol.〉 im Geschlecht übereinstimmend ● ~e Liebe = Homosexualität ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige