Wahrig Wissenschaftslexikon Amphibie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Amphibie

Am|phi|bie  〈[–bj] f. 19; Zool.〉 Tier, das im Wasser u. auf dem Land leben kann; Sy AmphibiumSy Lurch [<grch. amphibion; zu amphi ”zweifach“ + bios ”Leben“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Fin|ger|hut  〈m. 1u〉 1 kleine Metall– od. Plastikkappe zum Schutz des Mittelfingers beim Nähen 2 〈Bot.〉 Angehörige einer giftigen, als Herz– u. Kreislaufmittel verwendeten, Glykoside enthaltenden Gattung der Rachenblütler; ... mehr

Di|gi|ta|lis  〈f.; –; unz.〉 1 〈Bot.〉 = Fingerhut (2) 2 〈Pharm.〉 Heilmittel gegen Herzkrankheiten aus den Blättern u. Samen des Fingerhuts ... mehr

Klaus|tro|pho|bie  auch:  Klaust|ro|pho|bie  〈f. 19; unz.; Psych.〉 Furcht vor dem Aufenthalt in geschlossenen Räumen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige