Wahrig Wissenschaftslexikon Amsel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Amsel

Am|sel  〈f. 21; Zool.〉 Singvogel, Männchen schwarz mit gelbem Schnabel, Weibchen graubraun mit braunem Schnabel; Sy SchwarzdrosselSy Merle [<ahd. ams(a)la, engl. ousel <westgerm. *amuslon– <idg. *ames–]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Wal|nuss|baum  〈m. 1u; Bot.〉 1 Angehöriger einer Gattung von Bäumen der nördlichen gemäßigten Zone mit Steinfrüchten, die in zwei Klappen eingeschlossen sind: Juglans 2 〈i. e. S.〉 als Obstbaum angepflanzte Art mit wohlschmeckenden, ölhaltigen Früchten (Walnüssen) u. hartem Holz (Nussbaum), das für Möbelfurniere verwendet wird: Juglans regia ... mehr

Pa|na|ri|ti|um  〈n.; –s, –ti|en; Med.〉 = Fingerentzündung [spätlat., Nebenform zu Paronychiumi; ... mehr

Ver|kehrs|po|li|zei  〈f. 18; unz.〉 für Regelung u. Überwachung des Verkehrs zuständige Abteilung der Polizei

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige