Wahrig Wissenschaftslexikon Amylacetat - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Amylacetat

Amyl|ace|tat  〈n. 11; unz.; Chem.〉 aus Essigsäure u. Amylalkohol hergestellter Ester von birnenartigem Geschmack; oV Amylazetat

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fens|ter|mü|cke  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Familie von Mücken mit langen pfriemenartig zugespitzten Fühlern, häufig an Wohnungsfenstern: Phryneiformia

hoch|fa|vo|ri|siert  auch:  hoch fa|vo|ri|siert  〈[–vo–] Adj.〉 stark favorisiert ... mehr

Kap|pe  〈f. 19〉 1 enganliegende Mütze mit od. ohne Schild 2 fest aufsitzender, über den Rand des zu bedeckenden Gefäßes reichender Deckel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige