Wahrig Wissenschaftslexikon Amylopektin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Amylopektin

Amy|lo|pek|tin  〈n. 11; Biol.〉 Hauptbestandteil der Stärke

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Pa|tro|zi|ni|um  〈n.; –s, –ni|en〉 1 〈im antiken Rom〉 Vertretung durch einen Patron vor Gericht 2 〈MA〉 Rechtsschutz des Gutsherrn für seine Untergebenen ... mehr

ent|frien|den  〈[–frn–] V. refl.; hat〉 = entfreunden [zu engl. friend ... mehr

♦ Syn|ap|se  〈f. 19; Biochem.〉 Kontaktstelle der Neuronen [<grch. synapsis ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige