Wahrig Wissenschaftslexikon anal - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

anal

anal  〈Adj.; Anat.〉 den After betreffend, in seiner Nähe liegend ● ~e Phase〈Psychoanalyse〉 frühkindliches Entwicklungsstadium, in dem das Kind Interesse am eigenen analen Körperbereich zeigt [zu lat. anus ”After“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ra|dio|strah|ler  〈m. 3〉 = Radioquelle

Klar|schrift|le|ser  〈m. 3; IT〉 optisches Gerät, das konventionelle od. stilisierte Schriften lesen u. dementsprechend verarbeiten kann

Bru|cel|lo|se  〈f. 19; Med.; Sammelbez. für〉 Erkrankungen bei Mensch u. Tier, die durch Bakterien der Gattung Brucella hervorgerufen werden [nach dem engl. Mediziner D. Bruce, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige