Wahrig Wissenschaftslexikon Analgesie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Analgesie

An|al|ge|sie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Schmerzlosigkeit, Aufhebung, Betäubung der Schmerzempfindung; Sy Analgie [<grch. analgesia; zu an ”nicht“ + algos ”Schmerz“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mer|ca|tor|pro|jek|ti|on  auch:  Mer|ca|tor–Pro|jek|ti|on  〈f. 20; Geogr.〉 winkeltreue zylindrische Kartenprojektion ... mehr

Ana|kar|de  〈f. 19; Bot.〉 = Nierenbaum [<grch. ana ... mehr

Dis|po|si|ti|on  〈f. 20〉 1 freie Verfügung, Verwendung 2 Plan, Einteilung, Gliederung, Anordnung von gesammeltem Material ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige