Wahrig Wissenschaftslexikon Analgie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Analgie

An|al|gie  〈f. 19; unz.; Med.〉 = Analgesie [<grch. an ”nicht“ + algos ”Schmerz“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Myr|te  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Myrtengewächse (Myrtaceae) mit weißen Blüten, als Brautkranz gebräuchlich [<mhd. mirtelboum ... mehr

chlo|ro|for|mie|ren  〈[klo–] V. t.; hat; Chem.〉 mit Chloroform betäuben

Ata|vis|mus  〈[–vis–] m.; –, –vis|men [–vis–]; Biol.〉 1 plötzliches Wiederauftreten stammesgeschichtlicher ursprünglicher Merkmale 2 〈a. fig.〉 Rückfall in primitives Verhalten ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige