Wahrig Wissenschaftslexikon Analgie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Analgie

An|al|gie  〈f. 19; unz.; Med.〉 = Analgesie [<grch. an ”nicht“ + algos ”Schmerz“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Zink 1  〈n. 11; unz.; chem. Zeichen: Zn〉 bläulich weißes Metall, chem. Element mit der Ordnungszahl 30 [<neulat. zincum, ... mehr

White|list  〈[wt–] f. 10; IT〉 Liste von erwünschten E–Mails (im Gegensatz zu unerwünschten Spams), deren Adressen od. Domains in einer Datei hinterlegt sind, so dass deren Annahme automatisch mithilfe eines Filters ausgeführt wird; Ggs Blacklist ... mehr

Fett|le|ber  〈f. 21; Med.〉 abnorme Ablagerung von Fett in der Leber

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige